Signallicht für Rettungsringe

Beschreibung

Dieses blinkende LED Signallicht für Rettungsringe besitzt eine SOLAS und MED (Steuerrad) Zulassung und erfüllt die Norm ISO 24408:2005.

Wenn der Rettungsring zusammen mit dem Signallicht aus der Halterung genommen wird, um beides in die Nähe der in Seenot geratenen Person zu werfen, wird dieses Blinklicht automatisch ausgelöst, indem sich das Signallicht umdreht und die beiden Kontakte durch das Wasser verbunden werden. Das Signallicht ist komplett wasserdicht und besteht aus UV resistentem Polykarbonat.

Die Leuchtdauer des Blinklichts beträgt ≥ 8 Stunden bei Temperaturen von -1 ° C bis + 30 ° C. Die Leuctstärke beträgt 2 candela.

Das Produkt hat eine Lebensdauer von 5 Jahren und muß danach vorschriftsmäßig entsorgt werden.

 

Installation an Bord

Das Signallicht wird unmittelbar neben dem Rettungsring montiert und mit der Nylonkordel fest mit dem Rettungsring verbunden. Das Blinklicht muß dabei in dem mitgelieferten Clip auf dem Kopf montiert werden, da es auf dem Kopf nicht auslösen kann, auch wenn Witterungseinflüsse die Kontakte verbinden sollten (siehe nachfolgendes Bild)

 

 

Technische Spezifikation

Batterie:  CR123 Lithium Batterie

Blinklicht: LED

Farbe: Weiß

Blitzfolge: 51 bis 54 mal pro Minute

Leuchtstärke: ≥ 2 candela

Betriebsdauer bei aktiviertem Blinklicht: ≥ 8 Stunden

Lagertemperatur: Von - 30° C bis + 65° C

Betriebstemperatur: Von -1° C bis + 30° C

Verfallsdatum: 5 Jahre ab Herstellungsdatum

Gewicht: 210 Gramm (inklusive des Clips)

Abmessungen: Ø 90 mm, Höhe 124 mm

Eigenschaften: Hitzebeständig, ölbeständig, korrosionsbeständig, wasserdicht und UV-Licht-beständig

Lieferumfang: Signallicht, Clip, Nylonskordel

SeaCurity GmbH

Walhallastraße 38

80639 München

Anrufen

Tel.: +49 89 12711526

Fax: +49 89 12711528

© 2015

SeaCurity GmbH